MITCalc  Mechanical, Industrial and Technical Calculations

Ihr alltäglicher Partner auf dem Weg zu einem perfekten Produkt.   

MITCalc

Englisch Tschechisch Deutsch Chinesisch Französisch Spanisch Italienisch Portugiesisch Flags

Einem Freund empfehlen


Hauptseite
Produkte
Dokumentation
CAD - Unterstützung
Zum Herunterladen
Preisliste, Einkauf
Schreiben Sie uns
Unterstützung


OEM - Version
Partner


Hinweise
Neuheiten


30.08.2018
Die neue Version von MITCalc 1.74

10.07.2017
Die neue Version von MITCalc 1.73

01.04.2016
Die neue Version von MITCalc 1.72

29.08.2014
Die neue Version von MITCalc 1.70a

21.01.2014
Die neue Version von MITCalc 1.70

31.01.2013
Erweiterungspaket EP08
31.08.2012
Die neue Version von MITCalc 1.61

14.06.2011
Die neue Version von MITCalc 1.60

10.01.2010
Die neue Version von MITCalc 1.51

 

    

Produkte > Kegelrad und Hypoidverzahnung

Benutzeroberfläche (gif)

Benutzeroberfläche (pdf)

On-Line Dokumentation



 

Die Berechnung ist für geometrischen und Festigkeitsentwurf und Kontrolle der Kegelradverzahnung mit geraden, schrägen und gekrümmten Zähnen bestimmt. Das Programm löst folgende Aufgaben:

  • Berechnung der schräg- und geradflankigen Verzahnung .
  • Automatischer Entwurf des Getriebes mit einem Minimum an Eingangsanforderungen.
  • (Statischer, dynamischer) Entwurf für eingegebene Sicherheitskoeffizienten.
  • Berechnung der kompletten geometrischen Parameter (einschließlich korrigierter Verzahnungen).
  • Berechnung der Festigkeitsparameter, Sicherheitskontrolle.
  • Ergänzungsberechnungen (Parameterberechnung eines existierenden Rades, Erwärmung, Wellenentwurf)
  • Unterstützung von 2D und 3D CAD-Systemen.

Kegelrad und Hypoidverzahnung - Geometrie ISO 23509

Benutzeroberfläche (gif)

Benutzeroberfläche (pdf)

On-Line Dokumentation


Die Berechnung ist für geometrischen und Entwurf und Kontrolle der Kegel und Hypoidverzahnung mit geraden, schrägen und gekrümmten Zähnen bestimmt - ISO 23509. Das Programm löst folgende Aufgaben:

  • Vorläufige Gestaltung der Zahngröße
  • Detailliertes Design der Zahngeometrie für die Verzahnung:
    Gerade, Schräg, Kreisbogen, Zerol, Hypoi (Gleason, Oerlikon, Klingelnberg)
  • Automatischer Entwurf des Getriebes mit einem Minimum an Eingangsanforderungen.

Die Berechnungen verwenden Verfahren, Algorithmen und Angaben aus Normen ANSI, ISO, DIN, BS und aus der Fachliteratur.

Normenverzeichnis: DIN 3971, DIN 3991 Kegelradern 1-4, ISO 6336 1-3, DIN 3965 Toleranzen für Kegelradverzahnungen 1-4, ISO 1328, DIN 3990, ANSI B6.1-1968, AGMA 2001-C95, AGMA 908-B89/95, AGMA 2003-A86/88, AGMA 2005-B88 und weitere.